VORBEREITUNG DER WARE

Nach der Anmeldung bei easyBasar müssen die Etiketten für die Ware erfasst werden. Eine Anleitung hierzu finden Sie unter Kurzanleitung für Verkäufer.

 

Nach dem Ausdrucken können Sie die Etiketten entweder einlaminieren oder auf Karton aufkleben und anschließend ausschneiden. Alternativ ist auch der Ausdruck auf Papier mit einer Papierstärke von mind. 160 g/m² möglich. Bitte verwenden Sie für die Etiketten kein buntes oder dunkles Papier. Zwar wird im Video farbiges Papier verwendet, jedoch haben wir festgestellt, dass farbige Etiketten von unseren Scannern schlechter erkannt werden, was die Dauer des Check-IN verlängert.

 

Zur sicheren Befestigung der Etiketten verwenden Sie am Besten:

 

  • reißfestes Geschenkband oder Paketschnur (kein Nähgarn!)

  • Heftfäden (Anbringung mit Etikettier-/Heftpistole)

  • Kreppband (Bücher, Spiele etc. können vorher in (Frischhalte-)
    Folie eingewickelt werden)

 

Ungeeignet für Bekleidung sind:

 

  • Wolle oder Nähgarn

  • Klebeband / Tesa

  • Heftklammern

  • (Sicherheits-)Nadeln

 

Grundsätzlich müssen die Etiketten so befestigt sein, dass eine Beschädigung der Ware ausgeschlossen ist und sich die Etiketten ohne Beschädigung der Ware entfernen lassen.

 

Schuhpaare oder mehrteilige Sets verbinden Sie bitte fest miteinander und vermerken die Anzahl der Teile idealerweise in der Artikelbeschreibung.

 

ACHTUNG !

 

Der Barcode muss Scanner-lesbar sein (Etiketten bitte nicht "rundum" z.B. um Fahrradlenker o.ä. kleben)

 

© 2015-2018 by Bachtaler Klamottenkiste

with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now